Stick Security

Heute bin ich auf das tolle Tool Stick Security gestossen. Die Funktion des Tools ist recht simpel. Sobald der konfigurierte Stick vom Computer entfernt wird sperrt Stick Security den Computer und wenn der konfigurierte Stick wieder eingesteckt wird gibt Stick Security den Computer wieder frei. Die Installation ist sehr einfach. Einfach von hier downloaden und installieren. Nach der Installtion Stick Security aktivieren und den Stick entfernen, jetzt ist der Computer gesperrt. Unter Menü –> Aktionen und Menü –> Sonstige können noch weitere Einstellungen vorgenommen werden und unter Menü –> Passwort kann für verschiedene Sachen ein Passwort gesetzt werden. Komplett ausperren kann man sich nicht denn im abgesicherten Modus kann Stick Security deinstalliert werden. Für die Deinstallation des Tools kann ein Passwort gesetzt werden, somit ist Stick Security vor unbefugtem Löschen geschützt.

   
11 Antworten
  1. Anke Bender
    Anke Bender says:

    Hallo, ich habe mir diesen Stick Securtiy von homedome installiert und es klappte alles prima.
    Nun war ich 2 Wochen nicht an meinem Rechner und nun fun ktioniert das Programm nicht mehr, das heisst, ich kann den Stick überhaupt nicht mehr deaktivieren. Habe schon alles möglich probiert, aber das Programm muckt sich nicht mehr. Was kann ich da tun?

  2. Power
    Power says:

    Hallo

    Ich weiss nicht genau was du meinst. Möchtest du dass du den USB Stick wieder normal verwenden kannst? Oder möchtest du Stick Security nicht mehr benutzen und löschen?

    Gruss
    Power

  3. Anke Bender
    Anke Bender says:

    Hallo Power, das soll heissen, wenn ich auf das Icon von Stick security klicke oder aber unter Programme auf security klicke, sich absolut nichts öffnet, das Programm reagiert überhaupt nicht mehr. INFOLGEDESSEN kann ich den Stick auch nicht mehr deaktivieren. Kannst Du mir helfen?

    LG, Anke

  4. Power
    Power says:

    Hallo Anke,

    Ja das sollte kein Problem sein. Deinstalliere das Programm einfach unter „Start –> Systemsteuerung –> Software“. Wenn das Programm deinstalliert ist und du dich am Computer einloggen kannst, ohne das du den Stick benötigst, formatierst du den Stick einfach unter „Start –> Arbeitsplatz –> Rechtsklick auf deinen Stick –> Formatieren –> Starten“. Stell wirklich sicher, dass du dich auch ohne Stick einloggen kannst, sonst sperrst du dich selbst an deinem Computer aus!

    Wenn du das Programm weiterhin nutzen möchtest, installierst du es einfach neu.

    Schreib wenn’s geklappt oder nicht geklappt hat ;-).

    Gruss
    Power

  5. Anke
    Anke says:

    Hallo Power,
    das hatte ich auch schon mal versucht, doch sobald man auf Deinstallieren von Sticksecurity clickt, geht ein Fenster auf mit folgendem Text:

    Es ist ein Fehler aufgetreten! Bitte beenden Sie Sticksecurity.

    Und genau das kann ich ja nicht, da das Programm ja nicht reagiert und ich den Stick nicht deaktivieren kann. Hast Du vielleicht sonst noch eine Idee?
    Bin Dir für Deine Hilfe echt dankbar!

    LG, Anke

  6. Power
    Power says:

    Hallo Anke

    Startet denn Stick Security beim Hochfahren des Computers selbst? Wenn ja, könnte man das Starten von Stick Security verhindern und dann deinstallieren. Wenn nein, könnte man die Prozesse von Stick Security beenden und dann deinstallieren.

    Gruss
    Power

  7. Anke Bender
    Anke Bender says:

    Hallo Power,
    ich hoffe, ich nerve Dich nicht zu doll!!:-))
    Also, OHNE den Stick fährt der Rechner zwar hoch und wenn ich mich dann mit meinem Benutzernamen anmelde, kommt gleich der Bildschirmschoner und man kann nichts mehr am PC machen. MIT dem Stick im Rechner passiert das halt nicht.
    Was muss ich also tun? WIE kann ich das Starten von Stick Security verhindern oder beenden?

    Lieben Grüsse
    Anke

  8. Power
    Power says:

    Hallo Anke

    Nö ;-).
    So ist die Sache klarer (Hast den Computer sicher eingerichtet^^). Boote den Computer im abgesicherten Modus (Beim Booten F8 drücken). Im abgesicherten Modus wird nur das Nätigste geladen (Stick Security also nicht). Dann kannst du Stick Security einfach normal deinstallieren. Danach musst du den Computer herunterfahren und wieder normal hochfahren. Wenn Stick Security weg ist, kannst du dann auch den Stick formatieren.

    Gruss
    Power

  9. Anke
    Anke says:

    Hallo Power!
    Yeah, es hat geklappt, ich bin den Stick los!!!
    Tausend Dank für Deine Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüsse
    Anke

  10. Anke
    Anke says:

    Ja, aber wie gut, dass es hilfsbereite Experten gibt!!!!
    Schönes Wochenende und nochmals Daaaanke,
    Anke

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *