Automatischer Download einer Datei per FTP mit einem Bash Script

Von meinem Blog (und allgemein von allen meiner Webseiten) wird regelmässig ein Backup beim Hoster erstellt. Das Backup lade ich zeitgesteuert mit einem Bash Script herunter.

Damit sich der Benutzer, welcher das Script dann ausführt, einfach am FTP Server anmelden kann, wird die Datei ~/.netrc angelegt

# FTP Verbindungsdaten
machine ftp.hoster.ch
login strenggeheim
password strenggeheim

Die Datei muss die Rechte 600 haben!

Das Script sieht dann so aus

#!/bin/bash

# Laedt das Backup von root1024 herunter

REMOTE=/backup.tar.gz
LOCAL=/tmp/"`date +%F`".tar.gz

ftp ftp.hoster.ch << DONE
get $REMOTE $LOCAL
DONE

Das << DONE bedeutet, dass jetzt mehrere Zeilen Eingabe kommen. Es wird alles ausgeführt bis zur Zeile DONE.

Das wars schon. Richtet euch doch auch ein automatisches Backup von euren Webseiten ein. Der Initialaufwand ist klein und man ist später froh, wenn man ein Backup erstellt hat.

Ort wo Windows Offlinedateien speichert ändern (CSC)

Standard speichert Windows seine Offlinedateien in C:\Windows\CSC. So kann man den Ort ändern:
Registrie öffnen und nach dem Key

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\CSC\Parameters

suchen. Dort die Zeichenfolge CacheLocation erstellen mit dem Wert

\??\E:\CSC

erstellen.

Vorsicht: Erstens darf der Ordner E:\CSC noch nicht existieren (Windows legt diesen selbst an) und zweitens hatte ich Probleme mit Gross- und Kleinschreibung gehabt also \??\e:\CSC hat er nicht akzeptiert mit \??\E:\CSC hats dann aber geklappt. Probiert einfach aus.

So sollte der Eintrag in der Registry aussehen

Registry CacheLocation

Ich wollte diesen Ort ändern, weil ich meine ganzen 300GB Daten von einem Sambashare mit meinem Client ständig synchron halten wollte, also ein Backup (Einfach auf „Immer offline Verfügbar klicken). Nach 96GB hat sich die Synchronisationssoftware von Windows aber geschlagen gegeben und ich hab gemerkt, diese Lösung ist nicht das Gelbe vom Ei, wenn man solche Mengen von Daten synchronisieren möchte. Ich mache mich mal auf die Suche nach einem geeigneten Synchronisationstool und werden dann wieder berichten.

Der Link zur Lösung: http://support.microsoft.com/kb/937475/de. Funktioniert auch unter Windows 7.

.tar, .tgz, .tar.gz, .tar.bz2 packen und entpacken

Jedes mal wenn ich ein Archiv habe, bin ich konsolenfaul und extrahiere das Archiv mit dem Gui. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Befehle um Archive zu packen und entpacken.

.tar entpacken

tar vxf archiv.tar
x: Dateien aus dem Archiv holen
v: Listet alle Dateien beim Entpacken auf
f: Gibt das Archiv an das entpackt werden soll

.tar verpacken

tar cvf archiv.tar archivordner
c: Neues Archiv erzeugen
v: Listet alle Dateien beim Verpacken auf
f: Gibt das Archiv an, das verpackt werden soll

Weiterlesen

dd (Disk Dump) mit Fortschrittsanzeige

Mit

dd if=/Festplatte of=/Ziel

kann ein komplettes Backup von einer Festplatte gemacht werden. Das Problem das man hat, man weis nicht wie weit dd schon ist oder ob es sich aufgehängt hat. Hier kommt die Lösung, dd mit einer Fortschritsanzeige. pv installieren

apt-get install pv

Image ziehen

dd if=/dev/sda1 | pv -s 16GB > /backups/full.img

Evolution backupen

Wart ihr auch schon einmal zu faul auf einem weiteren Computer oder auf einem frisch aufgesetzten Ubuntu alle Emailkonten und Einstellungen von Evolution nochmals einzustellen? Hier kommt die Lösung: Weiterlesen